Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten spendet dem LSV 500€ für Jugendarbeit

Beim Luftsportverein Brilon wird die Nachwuchsarbeit
groß geschrieben.

Deshalb richtete der Verein in diesem Jahr wieder ein Ferienlager in
Neresheim auf der Schwäbischen Alb aus, wo die jungen
Himmelsstürmer bei bester Thermik ihre Übungsflüge
absolvieren konnten.

neu-3

Als Zuschuss zur Segelflugausbildung im Schwabenland
überreichte Jürgen Albaum, Firmenkundenberater der
Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, einen Scheck über
500,- Euro im Namen der Bank. Gisbert Schluer , 2.
Vorsitzender des LSV, und Dominik Stahl, Geschäftsführer
Verwaltung des LSV, nahmen ihn für diese wichtige
Vereinsarbeit entgegen.
So können die jungen Leute nach der Ausbildung sicher in
die Lüfte abheben.